Your browser is out-of-date.

In order to have a more interesting navigation, we suggest upgrading your browser, clicking in one of the following links.
All browsers are free and easy to install.

 
  • in vitruvius
    • in magazines
    • in journal
  • \/
  •  

research

magazines

newspaper

agenda cultural

Ein Russisch-deutscher Workshop an der TUM in Kooperation mit der Russischen Akademie für Architektur und Bauwissenschaften und der International Experts on Earth System Preservation IESP

Das System Erde steht unter großen Herausforderungen. Einerseits sind weite Flächen wie die Steppe Taiga und die Wüste Gobi sehr belastet und andererseits bilden die urbanen Konglomerationen und Metropolregionen spezielle Kleinklimata, die einen enormen Einfluss auf die sie umgebenden Gebiete haben. Dieser Workshop bringt zunächst russische und deutsche Wissenschaftler zusammen und soll später international mit Kollegen aus China, Indien, Afrika, Japan und USA etc. erweitert werden. Einzelne Vorträge werden von Russisch nach Deutsch bzw. umgekehrt übersetzt.

09.00 Begrüßungen:
Prof. Dr. Thomas Bock, Prof. Dr. Vyacheslav Iliche

09:30 Dr. Ulrike Potzel
"Earth System Engineering"

10:00 Prof. Dr. Vyacheslav Ilichev
„Prinzipien der Umwandlung einer Stadt in einen biosphärenkompatiblen Lebensraum für die Menschen“

11:00 Prof. Dr. Dr. Johannes Wallacher (Hochschule für Philosophie, München)
„Klimaschutz und Armutsbekämpfung“

11:30 Prof. Dr. Klaus Mainzer (Carl von Linde Akademie, München)
„Komplexe Systeme in Natur, Technik und Gesellschaft“

14:00 Prof. Dr. Viktor Fedorov (TU für Verkehrswesen, Moskau)
„Zur Konzeption der Biosphärenkompatibilität von urbanisierten Territorialflächen“

14:30 Prof. Dr. Udo Weilacher (TU München)
„Nachhaltige Konversion – Konversionslandschaften“

15:30 Prof. Dr. Vitaliy Kolchunov (TU Orjol)
„Management einer biosphärenkompatiblen Stadt“

16:00 Prof. Dr. Oleg Sergeychuk (Nationale Universität Kiev)
„Energieeffizienz von Gebäuden als Faktor der Biosphärenkompatibilität von Städten“

17:00 Verleihung des Umweltpreises der www – Wasser Wüste Welt Umweltstiftung durch Prof. Gerhard Fabritz

Erläuterung der www-Stiftungsidee von Prof. Bock (Weltraum zu Erde-Konzept) und weiterer Ausblick für die zukünftige Arbeit, z. B. Fokusgruppe IAS, RAASN, National Science Foundation (NSF) USA, Science Council of Japan (SCJ), Council of China Human Settlements (CHINACHS)

Konzeptstudie biosphärenkompatibles Gebäude auf dem Gelände des Lehrstuhls Baurealisierung und Baurobotik in Garching

Konzeptstudie biosphärenkompatibles Gebäude auf dem Gelände des Lehrstuhls Baurealisierung und Baurobotik in Garching

Biosphärenkompatibilität von Städten

happens
in 01/12/2010

where

Technische Universität München
Vorhoelzer Forum, Arcisstraße 21
München Deutschland
+49-89-289-01

source
Technische Universität
München Deutschland

share


© 2000–2021 Vitruvius
All rights reserved

The sources are always responsible for the accuracy of the information provided